Interkulturelle Woche 2022

von 27.09.2022, 13:00 Uhr bis 19.10.2022, 17:00 Uhr

Im Rahmen der Interkulturellen Woche und der einander.Aktionstage für ein Zusammenleben in Vielfalt bieten die drei Wohlfahrtsverbände Caritasverband Mannheim, AWO Kreisverband Mannheim und das Diakonische Werk Mannheim vielfältige Veranstaltungen im Themenbereich Flucht und Migration an.

Open-Air-Kino: Deutschland und Rassismus

Gezeigt wird die Filmreihe "Black lives matter 1", in der junge People of Color ihre Erfahrungen mit Rassismus im Alltag schildern. Sie erzählen von Verletzungen, von ihrer Wut und von ihrem Wunsch nach Gleichheit und Gerechtigkeit. Auf der anderen Seite geht es in den Filmen darum, Rassismus und weiße Privilegien zu erkennen und Weiß-sein zu reflektieren. Anschließend soll es eine Austauschrunde über das Thema Alltagsrassismus geben. Die Aktion ist Teil des Projektes "Mannheim - laut, bunt, vielfältig".

27. September 2022, 18.30 Uhr
Fairkauf Mannheim, Carl-Reuther-Straße 2, 68305 Waldhof

Ausstellung: Typisch "Zigeuner"? Mythos und Wirklichkeiten

Eine Ausstellung des Mannheimer Kulturzentrums "RomnoKher" über Vorurteile, Klischees, Antiziganismus und prominente Sinti und Roma. Die Vernissage mit Musik findet am 28. September um 19 Uhr statt. Dabei geben Vertreter:innen des Verbands Deutscher Sinti und Roma eine Einführung.

28. September bis 14. Oktober 2022
Haus der katholischen Kirche, F 2, 6, 68159 Mannheim

Geschichten über Tod und Trauer - Ein Märchenabend für Erwachsene

Die Märchenerzählerin Nana Avingarde führt die Zuhörerschaft durch Geschichten aus fernen und vergangenen Kulturen, aber erzählt auch über das aktuelle Weltgeschehen. Dabei stehen die Themen Krieg, Tod und Trauer im Mittelpunkt. Begleitet werden die Erzählungen von der Sängerin Susanna Rosea. Wir laden Sie herzlich ein bei einem späten Tee oder Kaffee in Avingardes Erzählwelt einzutauchen.

1. Oktober 2022, 17 Uhr
Haus der Caritas, B 5, 19a, 68159 Mannheim

HAGAR - Pop-Oratorium von Bettina M. Bene

Das moderne szenische Pop-Oratorium HAGAR der Mannheimer Komponistin Bettina M. Bene hat am 3. Oktober 2022 seine Welt-Uraufführung. Die Geschichte der jungen Frau Hagar, die neben Sarah eine bedeutende Rolle im Leben Abrahams, des Stammvaters dreier Weltreligionen, spielt, wird von fast 30 Mitwirkenden dargestellt. In der Kapelle der Jugendkirche werden Bilder, die die Künstlerin Annemarie Baumgarten zur Bühnenprojektion angefertigt hat, ausgestellt und verkauft.

3. Oktober 2022, 17 Uhr
Jugendkirche Samuel, Luisenring 33, 68159 Mannheim

Interkulturelles Frauenfrühstück (Rheinau)

Wir laden Frauen aus allen Ländern und aller Religionen zu einem Interkulturellem Frauenfrühstück in Rheinau ein. Wir bitten, typisches Frühstück aus den Heimatländern mitzubringen. Getränke werden gestellt.

4. Oktober 2022, 10 Uhr
Antoniussaal der Kath. Pfarrgemeinde St. Antonius, Rheinauer Ring 262, 68219 Mannheim

Stärkungsgottesdienst - Gerechtigkeit schafft Frieden

Gottesdienst zur Bestärkung für alle, die sich mit und für geflüchtete Menschen und Migrant*innen stark machen. Ein Ort und Zeit, um Kraft zu schöpfen. Eine Gelegenheit, Bestärkung und Segen zu erfahren. Das Erleben von Unterstützung und Wertschätzung. Mit Liedern des deutsch/ukrainischen Frauenchors Rushnyk. Danach ist noch Zeit und Raum für Austausch und gemütliches Beisammensein.

6. Oktober 2022, 18 Uhr
Kirche St. Sebastian, F 1, 68159 Mannheim

Die Arier - Filmabend und Diskussion mit der Regisseurin Mo Asumang

Wie ist es, wenn eine afrodeutsche Regisseurin und Moderatorin mit Rassisten spricht? Mo Asumang geht dem Fremdenhass durch direkte Konfrontation auf den Grund. Ihre Begegnungen hat sie in ihrem preisgekrönten Dokumentarfilm "Die Arier" festgehalten. Nach dem Film spricht Mo Asumang mit den Gästen über ihre Erfahrungen.

7. Oktober 2022, 19 Uhr
Odeon Kino, G 7, 10, 68159 Mannheim 

Suppenfest - kulinarische Vielfalt vereint
Essen verbindet und vereint unterschiedliche Länder, Kulturen und Menschen. Mit dem Suppenfest möchten wir das feiern. Gemeinsam werden wir verschiedene Suppen aus unterschiedlichen Ländern verköstigen, in den Austausch kommen und die kulinarische Vielfalt erleben. Wir freuen uns über jede Suppe, die zum Fest mitgebracht wird!

10. Oktober 2022, 16 Uhr
Durlacher Str. 100, 68219 Mannheim

"Es war einmal…" - Interkultureller Märchenabend für Jung und Alt

Die professionelle Märchenerzählerin Sarah Schmidt bringt den Besucher:innen an diesem Abend Geschichten aus aller Welt näher. Ein Abend für Menschen mit und ohne Fluchthintergrund, für Jung und Alt. Die Erzählungen werden von einer Dolmetscherin ins Arabische übertragen. Es gibt Snacks und Tee.

14. Oktober 2022, 18 Uhr
Laboratorio 17, Jungbuschstr. 17, 68159 Mannheim

Interkulturelles Frauenfrühstück (Neckarstadt)

Wir laden Frauen aller Religionen und aus allen Ländern zu einem gemeinsamen Frauenfrühstück ein.
Wir möchten das gegenseitige Kennenlernen fördern und freuen uns auch in diesem Jahr auf einen anregenden interkulturellen und kulinarischen Austausch. Wir freuen uns über mitgebrachte Speisen. Kinder sind herzlich willkommen. Ein Beaufsichtigungsangebot ist vorhanden.

19. Oktober 2022, 10.30 Uhr
AWO-Saal, Murgstraße 3, 68167 Mannheim

Weitere Informationen im Flyer zum Download

[ zurück ]

Diakonisches Werk Mannheim
Diakoniestiftung Mannheim

 

Diakonie in Mannheim

Die Diakonie in Mannheim

Hier finden Sie weitere diakonische Einrichtungen.

Service und Information:

Folge uns auf Facebook folge uns auf Facebook

Brot für die Welt Diakonie Katastrophenhilfe