Aktuelle Meldungen

"Tschüss Einweg! Hallo Mehrweg!"

heißt es nun auch bei der Bahnhofsmission in Mannheim

Kaum vorstellbar, aber wahr: Alle drei Sekunden landet in Mannheim ein Einwegbecher im Müll. In Summe sind das täglich unglaubliche 32.000 Becher, die nach wenigen Minuten entsorgt werden.

Die damit verbundenen Auswirkungen liegen auf der Hand. Doch der Trend zu immer mehr Getränken und Essen zum Mitnehmen ist nicht mehr zu übersehen. Vielmehr noch hat die Corona-Pandemie diese Entwicklung weiter verstärkt. Die Ökumenische Bahnhofsmission Mannheim möchte dagegen etwas tun und hat sich der stadtweiten Mehrwegbecherkampagne "Bleib deinem Becher treu!" angeschlossen. Rund 150 Mehrwegbecher, die die Klimaschutzagentur Mannheim gespendet hat, wurden nun an die Besucher.innen übergeben.

"Schon lange setzen wir auf Porzellantassen und geben diese an unsere Gäste raus. Doch leider sind sie schlichtweg unpraktisch beim Transport und so die Gäste oft selbst organisierte Einwegbecher mit", erklärt Birgit Fischer, Leiterin der Ökumenische Bahnhofsmission Mannheim und ergänzt: "Zwar werden diese Einwegbecher teils mehrfach benutzt, aber gerade deshalb ist dieses Vorgehen, und gerade in diesen Zeiten, für uns nur schwer mit dem Hygienerichtlinien in Einklang zu bringen. Die Mehrwegbecher von "Bleib deinem Becher treu!" sind die optimale Lösung für die wir sehr dankbar sind." Insgesamt 150 Becher hat die Klimaschutzagentur Mannheim an die Bahnhofmission, die von der Caritas und vom Diakonischen Werk Mannheim getragen wird, gespendet. „Wir haben bereits in der Vesperkirche zur Weihnachtszeit 2020 gesehen, wie hilfreich ein eigener Mehrwegbecher für die Menschen ist. Das ermöglicht ihnen an vielen Stellen ein wärmendes Getränk auch mal mitzunehmen oder Leitungswasser abzufüllen. Natürlich ist das auch ein Beitrag um Einwegmüll zu vermeiden.“, so die Kampagnenmanagerin Caroline Golly von der Klimaschutzagentur Mannheim.

Auf Initiative von Birgit Fischer wurden im April 2021 die "Bleib deinem Becher treu!"-Mehrwegbecher nach und nach an die Gäste verteilt. Seitdem wird der Kaffee oder Tee nur noch in Mehrwegbecher ausgeschenkt. Damit will die Bahnhofsmission ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit setzen und die Idee der Mehrwegkampagne unterstützen.

Bei "Bleib deinem Becher treu" handelt es sich um eine Kampagne der Stadt Mannheim in Zusammenarbeit mit der Klimaschutzagentur Mannheim. Damit soll die Möglichkeit geschaffen werden, auch unterwegs nicht auf ein Heißgetränk verzichten zu müssen, sondern dieses umweltfreundlich im Mehrwegbecher genießen zu können. Die Klimaschutzagentur möchte mit ihren Aktionen darauf aufmerksam machen, wie Einwegmüll vermieden werden kann und setzt sich dafür ein, die Nutzung von Mehrzweck zu erhöhen. Unternehmen und weitere Einrichtungen, die To-Go-Getränke anbieten, können sich der Kampagne anschließen. Anmeldung und Informationen dazu gibt die Klimaschutzagentur Mannheim unter Telefon: 0621 / 862 484 10 oder Email: info@klima-ma.de. Eine Übersicht über alle Standorte ist zudem unter www.bleibdeinembechertreu.de zu finden. 

Pressekontakt:

Klimaschutzagentur Mannheim gGmbH, Caroline Golly, E-Mail: caroline.golly@klima-ma.de, Tel: 0621 – 862 484 15

 

[ zurück ]

Diakonisches Werk Mannheim
Diakoniestiftung Mannheim

 

Diakonie in Mannheim

Die Diakonie in Mannheim

Hier finden Sie weitere diakonische Einrichtungen.

Service und Information:

Folge uns auf Facebook folge uns auf Facebook

Brot für die Welt Diakonie Katastrophenhilfe