Amalie - Beratungsstelle für Frauen in der Prostitution
Draisstraße 1
68169 Mannheim

Telefon: 0621- 28000 388
Telefax: 0621 97861954
Email: info@amalie-mannheim.de

Amalie - Beratungsstelle für Frauen in der Prostitution

Bitte beachten: Die Beratungsstelle für Frauen in der Prostitution ist telefonisch erreichbar. Termine nur nach Vereinbarung. Tel.: 0621/ 28000 388. In Notfällen ist das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" unter 0800/ 116016 erreichbar. 

Unsere Zielgruppe

Die Beratungsstelle richtet sich an alle Frauen, die in der Prostitution arbeiten. Wir beraten. begleiten und unterstützen Frauen, die in

  • bordellähnlichen Betrieben
  • Laufhäusern
  • auf dem Straßenstrich
  • in Terminwohnungen
  • als Selbständige
  • und im Escortservice

tätig sind.

Darüber hinaus sind auch ehemalig tätige Frauen in der Beratungsstelle willkommen. Wir beraten in allen Lebensfragen und geben fachliche Hilfestellung bei problematischen Lebenssituationen.

Wir begegnen den Frauen mit Respekt und Wertschätzung. Im Mittelpunkt stehen die Würde und die Rechte der Frauen. Unser Angebot ist freiwillig, kostenlos und anonym. Wir kooperieren mit Behörden, Institutionen, Ärztinnen und Anwältinnen.

Die Angebote von Amalie

  • Einzelfallhilfe in der Beratungsstelle oder an einem gewünschten Ort
  • Krisenintervention
  • Sozialtherapeutische Angebote
  • Ausstiegsberatung
  • Coaching und berufliche Neuorientierung
  • Gesundheitsberatung und kostenlose medizinische Untersuchung
  • Fachliche Begleitung zu Behörden und Ämtern
  • Information bei rechtlichen Fragen
  • Hilfestellung bei Schwangerschaft
  • Schuldnerberatung
  • Selbsthilfegruppe
  • Streetwork
  • Telefon- und Onlineberatung

Das Frauencafé Amalie

Das Frauencafé kann aufgrund der Pandemie derzeit leider nicht stattfinden. Bitte beachten Sie die entsprechenden Informationen.

Wir bieten einen offenen Treff im Frauencafé Amalie an, bei dem jede interessierte Frau ohne Termin vorbeikommen kann. In gemütlicher Atmosphäre bei einem Kaffee ist es möglich, das Gespräch mit uns zu suchen und Kontakte mit anderen Frauen zu knüpfen. Dieser Treff dient dazu, sich kennenzulernen und eine Auszeit zu nehmen.

Öffnungszeiten Frauen-Café

Mittwoch 16:00 bis 19:00 Uhr

 

Horizonte  - Alternativen zur Prostitution: 

Seit nunmehr neun Jahren unterstützt die Beratungsstelle Amalie Frauen, die in der Prostitution tätig sind. Ein wiederkehrendes Thema ist der Wunsch der Frauen, aus der Prostitution auszusteigen. Mit dem 2016 gestarteten "Wohnprojekt" konnte ein erster Grundpfeiler geschaffen werden, Wege aus der Prostitution aufzuzeigen, indem Frauen eine sichere Unterkunft angeboten werden kann.
Das 2021 ins Leben gerufene Projekt "Horizonte" ergänzt das Hilfeangebot auf differenzierte Weise. Es hilft Frauen im Rahmen eines Jobcoachings und dank einer Sprachvermittlerin Frauen außerhalb der Prostitution Perspektiven aufzuzeigen.

                       

 

E-Mailadresse: info@amalie-mannheim.de
Homepage: www.amalie-mannheim.de

Zurück zur Liste

 

 

Ihre AnsprechpartnerInnen


Birsen Demir
(Verwaltung)
Telefon: 0621 28000 388
Telefax: 0621 978 61 954
E-Mail: birsen.demir@diakonie.ekiba.de


Jasna Dominkovic
(Jobcoach; Schwerpunkt berufliches Coaching für Aussteigerinnen)
Telefon: 0621 28000 358
Telefax: 0621 978 61 954
E-Mail: jasna.dominkovic@diakonie.ekiba.de


Astrid Fehrenbach
(Leitung)
Telefon: 0621 28000 388
Telefax: 0621 97861954
E-Mail: astrid.fehrenbach@diakonie.ekiba.de


Lea Hepp
(Sozialarbeiterin M.A.)
Telefon: Tel: 0621 28000 389
E-Mail: Lea.Hepp@diakonie.ekiba.de


Laura Quandt
(Soziale Arbeit, B.A., Schwerpunkt: Soziale Arbeit, Schwerpunkt: psychosoziale Beratung, Wohnen)
Telefon: 0621 28000 388
Telefax: 0621 97861954
E-Mail: laura.quandt@diakonie.ekiba.de


Prof. Dr. Julia Wege
(wissenschaftliche Begleitung)
E-Mail:


Preslava Zaharieva
(Sprachmittlerin)
Telefon: 0621 28000 388 / 0176 214 166
E-Mail:

Diakonisches Werk Mannheim
Diakoniestiftung Mannheim

 

Diakonie in Mannheim

Die Diakonie in Mannheim

Hier finden Sie weitere diakonische Einrichtungen.

Service und Information:

Folge uns auf Facebook folge uns auf Facebook

Brot für die Welt Diakonie Katastrophenhilfe