Projekt Wohnungsnotfallberatung im DiakoniePunkt Konkordien
R 3, 3
68161 Mannheim

Telefon: 0175-4444097
Email: uhrig@diakonie-mannheim.de

Projekt Wohnungsnotfallberatung im DiakoniePunkt Konkordien

Die Wohnungsnotfallberatung wurde als Kooperationsprojekt des Haus Bethanien e.V. und des Diakonischen Werkes Mannheim im Juli 2015 begonnen. Das Projekt hat zum Ziel, Menschen die wohnungslos sind bzw. sich in ungesicherten Wohnverhältnissen befinden, trägerunabhängig zu beraten und zu unterstützen.

Zielgruppe:
Mannheimer Bürger, die wohnungslos sind bzw. sich in ungesicherten Wohnverhältnissen befinden und denen es nicht gelingt / nicht möglich ist, die vorhandenen Anlaufstellen in Mannheim zu nutzen.

Inhalte:

  • Aufzeigen der vorhandenen Möglichkeiten in der Stadt Mannheim
  • Wo notwendig, Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zur Fachberatungsstelle für Wohnsitzlose oder anderen Diensten, ggf. auch Begleitung zu Gesprächen
  • Einnahme einer Vermittlerrolle zwischen Hilfesuchendem und Fachberatungsstelle, gegebenenfalls auch zwischen Hilfesuchendem und JobCenter oder Sozialamt
  • Ansprechpartner sein für Sorgen, Nöte und Ängste der Zielgruppe

 

Offene Sprechstunde immer montags 13:00-15:00 Uhr. 

Zurück zur Liste

 

 

Ihre AnsprechpartnerInnen


Marie-Louise Uhrig
(Sozialdienst & Stellvertretende Einrichtungsleiterin)
Telefon: 0175-4444097
E-Mail: uhrig@diakonie-mannheim.de

Beratungszentrum

R 3, 3

68161 Mannheim

Diakonisches Werk Mannheim
Diakoniestiftung Mannheim

 

Diakonie in Mannheim

Die Diakonie in Mannheim

Hier finden Sie weitere diakonische Einrichtungen.

Service und Information:

Folge uns auf Facebook folge uns auf Facebook

Brot für die Welt Diakonie Katastrophenhilfe